Rückblick März

Der Monat März im Rückblick vergangener Jahr(zehnt)e

25.3.1966: Eröffnung des neuen Kaufhaus „Tyrol“ in der Maria-Theresien-Straße.

1.3.1964: Das am 29.2. im Glungezergebiet abgestürzte Flugzeug der britischen Airline Britannia mit 83 Toten wird aufgefunden. Am 4.3. findet im Innsbrucker Dom ein feierliches Requiem und am 8.3. eine Trauerfeier auf dem Flugplatz statt, an der die gesamte Tiroler Landesregierung teilnimmt.

21.3.1963: Gemeinderats-Beschluss über eine Partnerschaft mit den beiden Städten Freiburg und Grenoble. Weiters wird die Bezeichnung folgender Straßen beschlossen: „Hirschberggasse“ in der Reichenau und „Stadlweg“ in der Roßau. Die Fischerstraße wird in „Franz Fischer-Straße“ umbenannt.

17.3.1961: Spatenstich für den Bau des Eisstadions in Anwesenheit des Handelsministers Dr. Bock.

19./20.3.1960: Einweihung der neuen Pfarrkirche Neu-Pradl („Schutzengelkirche“) durch Bischof Paulus Rusch.

im März 1931: Beginn der Errichtung des Sillschluchtweges durch den Innsbrucker Verschönerungsverein.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s